Modelle “Osnabrück-Bramsche” Klasse I nach Euro-Norm PN-EN 1143-1:2006, Zertifikat-Nr. P41/074/2009 (3300), geprüft und zertifiziert von IMP
Suche:
Startseite | Aktuelles | Produkte | Leistungen | Service | Kontakt    
Startseite »»» Sonderangebote Waffentresore »»» Osnabrück-Bramsche
Sonderangebote Waffentresore
Modelle “Osnabrück-Bramsche” Klasse I nach Euro-Norm PN-EN 1143-1:2006, Zertifikat-Nr. P41/074/2009 (3300), geprüft und zertifiziert von IMP

Allseitig mehrwandiger Korpus mit mehrwandiger Tür. Die Konstruktion garantiert einen definierten Einbruchschutz gegen Angriffe mit mech.+thermisch wirkenden Einbruchwerkzeugen. (Einbruchschutz 30/50 RU).3-seitige Verriegelung Tür mit Hintergreifprofil. Waffenhalter aus Schaumstoff auf Boden und Fachb.Mod.59302 +59303 mit separatem Innenfach mit Zyl.-Schloss.

Versicherung
Versicherungsschutz durch definierte Einbruchprüfung nach PN-EN 1143-1 Klasse I priv. bis Ä 65.000,-gewerblich bis Ä 20.000,- bei fach- u. sachgemäßer Verankerung gem. beigefügter Anleitung (Unverbindliche Richtwerte, sprechen Sie mit Ihrer Versicherung.) Der Einbau von EMA-Komponenten (doppelte Versicherungssumme) ist gg. Aufpreis möglich.

Lackierung
RAL 7035 grau (auf Wunsch auch in RAL 6020 grün ohne Aufpreis - bitte bei Bestellung angeben!) Sonderlackierungen in anderen RAL-Farben gegen Aufpreis möglich!

Zubehörinformation
Haupttür: DB-Schloss VdS Klasse 1 mit 2 Schlüsseln (Länge 95mm), Klappgriff Kunststoff schwarz, 12mm vorstehend, Riegelwerk, Türöffnungswinkel 180°, Innentresor mit Zyl.-Schloss mit 2 Schlüsseln, 1 Bohrung Boden (Schrank muss verankert werden), Türanschlag rechts (Türanschlag links auf Wunsch ohne Mehrpreis).

»»» mehr Informationen zu Osnabrück-Bramsche
  
Gewichts, Farb-und Maßangaben sind unverbindlich. Irrtum, Gewichts-,Maß-und Farbveränderungen vorbehalten. Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt.

 
Impressum & Datenschutzerklärung | Login